Aufbaukurs Landkiteboarden

Beim Landkiten nutzt du ein Mountainboard auch All-Terain-Board genannt um über Wiesen, Parkplätze oder ähnliche Flächen zu fahren. Mit diesen Überdimensional großen Skateboards bist du der König über Grass und Schotter. Du willst einfach schnell mal nach der Arbeit raus ins Freie und dich mit dem Wind messen? Kein Problem! Egal ob Sommer oder Winter, Landkiteboarden ist fast immer drin.

Im Aufbaukurs Landkiteboarden lernst du

Die Theorie des bewegten Kitens

Das Starten und Fahren mit dem Mountain Board

Den Restart des Drachens aus verschiedenen Positionen

Den Umgang mit der Depower-Funktion des Drachens

{denvideo http://www.youtube.com/watch?v=9MBnulOXr9M}

Nach dem Snowkiten ist das Landkiten die einfachste Art, den Kitesport zu lernen! Bei gleichen Windverhältnissen können kleinere Kites als beim Kitesurfen genutzt werden. Dadurch wird der Umgang mit dem Kite einfacher. Außerdem kannst du auf jedem Acker üben

Die Die Kurs finden in Gruppen von bis zu 4 Schülern statt.

Kurszeit beträgt ca. 4 Stunden

Kurstermin auf Anfrage.

Preis:                                  119,- € pro Person

ermäßigt             109,-€ pro Person

Equipment inklusive.

Privatstunde: 45,-€ (ohne Material und Anreise)

Du möchtest noch schneller, Individueller und intensiver lernen? Dann informiere dich über unsere One for One Angebote.