Das Kurssystem der Kiteschule Sachsen:

Die Ausrichtung der Kurse ist optimal auf die Bedürfnisse eines Binnenland-Kiters zugeschnitten. Wir bieten ein gestaffeltes Kurssystem an, um alle Richtungen des Kitesports bedienen zu können:

Ein Grundkurs für sicheres Kitehandling, der grundlegende Kenntnisse vermittelt, die du brauchst, um mit dem großen Drachen sicher umzugehen. Dabei ist es egal, ob du einfach nur mit einem Tractionkite am Strand oder auf der Wiese spielen möchtes oder dich auf einem fahrbaren Untersatz über Schnee, Graß oder Wasser bewegen willst. Hier lernst du es, sicher mit deinem Kite umzugehen.

Aufbaukurse wie Snowkiten, Landkiten, Kitesurfen sind zum Auffrischen und Erweitern deiner Fähigkeiten. Hier lernst du die Basics um dich auf dem entsprechenden Terrain zu bewegen.

Das Handling ist der entscheidende Faktor für den Erfolg und die Sicherheit beim Kiten. Wenn du nur einmal schnuppern möchtest, ob Kiten für dich der richtige Sport ist, dann buche einfach zuerst einen Grundkurs. Danach kannst du entscheiden, ob du mehr willst oder nicht. einen Aufbaukurs kannst du jeder Zeit nachbuchen.

Eine kompakte, zusammenhängende Buchung von Grund- und Aufbaukurs Kurse ist natürlich auch möglich.